Roter Stern Flensburg
http://www.roter-stern-flensburg.de/uploads/images/content_header/rsfstart.jpg

News

Und es war Sommer...

03. Juni 2016

Die Pflichtspielsaison 2015/16 ist seit wenigen Tagen vorbei. Doch die nächsten Highlights stehen schon wieder bevor. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und so...

Doch zunächst noch mal ein kleiner Rückblick. Die Erste hat pünktlich zum Schluss ihren Negativlauf überwunden und holte aus den letzten 3 Spielen 6 Punkte. Nur gegen den Meister TSB 2 mussten wir uns geschlagen geben. Am Ende stehen wir auf dem 9. Platz.
Die Zweite schaffte sogar historisches in dieser Spielzeit. Der Auftrieb insbesondere ab der Winterpause spiegelte sich nicht nur in vielen guten und knappen Partien wieder, sondern auch in der Tabelle. Zum ersten Mal seit Gründung der Zweiten sind wir nicht Letzter!
Außerdem möchten wir hervorheben, dass der Rote Stern 2 nicht nur das fairste Team der Kreisklasse C1, sondern gemeinsam mit Adelby 2 und Großsolt-Freienwill 2 das fairste Herrenteam im gesamten Kreis ist (Adelby 2 kann sich diesen "Titel" allerdings noch durch ein kartenfreies Nachholspiel alleine sichern.)

Doch genug des Rückblicks, schauen wir nach vorne. Auch in diesem Sommer warten einige schöne Turniere auf uns. Und das große Highlight kommt gleich zu Beginn. Wir freuen uns sehr, am 25.06 beim Vereinsfest des Roten Stern Leipzig zu spielen!
Am 02.07 geht es dann schon wieder gen Südosten, diesmal aber nicht ganz soweit, nämlich nach Berlin. Wie schon die letzten Jahre sind wir beim Sommerturnier von Türkiyemspor 3 eingeladen. Das dritte große Turnier findet dann am 09.07 bei unseren Buddies Roter Stern Kickers Ahrensburg statt. Das große Antira Turnier in Ahrensburg gehört mittlerweile schon zum festen Sommerplan des RSF.
Außerdem soll es wie letztes Jahr ein Trainingslager auf Sylt bei den Reichen und Schönen (da wo wir hingehören) geben.

Ansonsten genießt alle die traurige, fußballlose Sommerzeit, in der ihr die Sonntage damit verbringen müsst am Strand oder in der Hängematte zu liegen, die Tränen mit dem RSF Schal zu trocknen und sehnsüchtig auf die nächste Saison zu warten.

Kategorie: Fussball
Erstellt von: Hannes